EINFACH ABER ATTRAKTIV

  • Pumptracks sind besser zugänglich als vergleichbare Sportanlagen.
  • Pumptracks werden als einfach zu benutzende Sportanlagen eingestuft.
  • Es ist möglich, sie auf unbenutzten oder verwahrlosten Flächen ab 400 m² zu platzieren.
  • Schnelle Bauzeit (weniger als 14 Tage),
  • Minimale Wartung und maximale Haltbarkeit,
  • Mehr als nur eine Sportanlage - einzigartiges und attraktives architektonisches Erscheinungsbild,
  • Unterbringung in unmittelbarer Nähe der Nutzer.

Unsere Pumptracks sind besser zugänglich als vergleichbare Sportanlagen und können auf ungenutzen oder verwahrlosten Flächen mit einer Größe ab 400 m² errichtet werden. Im Gegensatz zu den sogenannten Skateparks oder Fußballfeldern ist der Bau von Pumptracks nicht anspruchsvoll und sie können bereits innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt einer Baugenehmigung gebaut werden. Das Erbauen derartiger Pumptracks ist folglich schnell und einfach. Unsere Experten begleiten den gesamten Prozess vom ersten Entwurf bis zur Beantragung der Baugenehmigung und Realisierung. Unsere Teams haben über 40 Asphaltpumptracks in 8 Ländern entworfen und gebaut, somit können wir den Betreibern und Investoren einen sorgenfreien, schnellen und qualitativ hochwertigen Service bieten.


Sorgenfrei ist nicht nur der Planungs- und Bauprozess, sondern auch das Management von Pumptracks. Unsere Pumptracks verfügen über ein Konformitätszertifikat mit den Sicherheitsnormen und entsprechen weitestgehend den europäischen Normen für solche Anlagen, ohne dass Sie sich Sorgen machen müssen. Alle unsere Pumptracks werden auch von einem unabhängigen Experten für die Sicherheit von Spielplätzen geprüft, der auch die tatsächliche Übereinstimmung des individuellen Pumptracks mit den entsprechenden Normen überprüft. Lesen Sie hier mehr über die Sicherheit von Pumptracks.


Asphaltoberflächen gewährleisten eine lange Lebensdauer, während die Wartung minimal ist und sich hauptsächlich auf die Reinigung der Oberfläche und die Pflege der Grünflächen rund um die Einrichtung beschränkt. Im Gegensatz zu beispielsweise unbefestigten Pumptracks sind die Asphaltpumptracks keinem Verschleiß an der Oberfläche selbst ausgesetzt und ermöglichen den Einsatz bei nahezu allen Witterungsbedingungen.


Ein Pumptrack ist nicht nur eine Sportanlage. Aufgrund seines einzigartigen und attraktiven Erscheinungsbilds, einer großen Anzahl von Benutzern und der Möglichkeit, es auf kleineren Grundflächen in unmittelbarer Nähe der Benutzer zu positionieren, werden die Pumptracks städtische Zentren und Stadtteile wiederbeleben und ungenutze oder verwahrloste Grundstücke wiederbeleben. Der Kolopark-Pumptrack in der Nähe der Tivoli-Halle in Ljubljana, die auf einem heruntergekommenen Parkplatz errichtet wurde, wurde beim slowenischen Architekturfestival Open House als Beispiel für gelungene Revitalisierungsprojekte ausgezeichnet. Prüfen Sie, wie Sie den besten Ort für die Platzierung eines Pumptracks auswählen.

0 0