RADPARK (Pumptrack) 

BEGEISTERTE LOKALE GEMEINSCHAFT

Die Gemeinden, in denen wir Radparks errichteten, sind begeistert und dankbar. Der Radpark ist nämlich eine attraktive Anlage für die ganze Gemeinde. Er ist für alle Altersgruppen von 2 bis 70 Jahren und für alle Könnerstufen geeignet. Er ist erschwinglich, weil für die Benutzung keine neuen oder teuren Sportgeräte erforderlich sind. Das einzigartige Design vom Radpark ermöglicht die Verwendung nicht nur mit Fahrrädern, sondern auch mit Tretrollern, Skateboards, Inlineskates, Kinderfahrrädern ohne Pedale und sogar Rollstühlen. Das attraktive Erscheinungsbild des Radparks belebt auch die Nachbarschaft. Er fördert die Bewegung und die motorische Entwicklung aller Generationen auf innovative Art und Weise und macht es zu einem generationenübergreifenden Treffpunkt für die gesamte lokale Gemeinschaft.


  • Der Radpark ist eine moderne und multifunktionale Sportanlage für die ganze Gemeinde (für Benutzer von 2 bis 70 Jahren auf Fahrrädern, Skateboards, Inlineskates, Kinderfahrrädern ohne Pedale, Tretrollern und sogar Rollstühlen).
  • Das Fahren im Radpark ist einfach, intuitiv, sicher und macht Spaß.
  • Beliebt und auch langfristig besucht.
  • Eine Anlaufstelle der lokalen Gemeinschaft, an der alle Generationen zusammenkommen und Kontakte knüpfen.
  • Er fördert die aktive Freizeitgestaltung.
  • Er fördert die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten der Jüngsten.

SICHER, BESTÄNDIG UND SORGENFREI

Sicherheit und Qualität haben sowohl beim Design als auch bei der Konstruktion und Wartung oberste Priorität, damit Sie als Investor(en) sich keine Sorgen machen müssen. Wir haben den Radpark für Nutzer ab 2 Jahren angepasst und belegen die Sicherheit mit einem Zertifikat, das die Einhaltung der europäischen Sicherheitsnormen bescheinigt. Für alle Radparks erhalten wir auch die Sicherheitsbewertung eines unabhängigen Sachverständigen. Trotz der Sicherheit sind Radparks attraktiv und fördern die Bewegung auf eine lustige Art und Weise. Auf dem Gebiet der Sicherheit verbessern wir uns andauernd und sind Mitglieder der renommierten internationalen Unfallverhütungsinstitution RoSPA (Royal Society for the Prevention of Accidents). Radparks haben einen Asphaltbelag, der bei jeglichen Witterungsbedingungen sicher, beständig und nahezu wartungsfrei ist. Weil wir uns bewusst sind, dass der Radpark eine langfristige Investition in die lokale Gemeinschaft ist, geben wir, basierend auf unseren langjährigen Erfahrungen, hochwertigen Materialien und der exakten Umsetzung, auf unser Produkt 7 Jahre Garantie.


  • Radparks sind für Benutzer ab 2 Jahren sicher.
  • Wir erhielten die Konformitätsbescheinigung mit europäischen Sicherheitsnormen EN 1176, EN 1177, EN 15312 und EN 14974.
  • Trotz der Sicherheit sind Radparks attraktiv und machen Spaß.
  • Sichere Verwendung bei allen Wetterbedingungen.
  • Beständige Anlage mit 7 Jahren Garantie und minimaler Wartung.

GEMEINDEPAKET 2020

Vor wenigen Tagen wurde die Details zum 1 Milliarde Euro umfassenden Gemeindeinvestitionspaket 2020 von der Bundesregierung veröffentlicht. Geld welches direkt für Investitionsprojekte in den Gemeinden zur Verfügung steht. Die Förderhöhe pro Projekt beträgt 50% und Fördergeld zuweisen erfolgt nach einem Einwohnerzahl-Schlüssel.


Und das Beste ist, Pumptracks erfüllen gleich mehrfach dei Förderwürdigkeit:

  • Sportstätten und Freizeitanlagen
  • Ortskern-Attraktivierung
  • Barrierefreiheit (Kurse können speziell für RollstuhlfahrerInnen geplant werden)


Details zur Förderung gibt es hier:

LOKALE WERTSCHÖPFUNG – KURZE BAUZEIT

Investitionen in Gemeinde-Infrastruktur sollen natürlich in erster Linie die regionale Wirtschaft stärken. Daher legen wir bei unseren Pumptrack Projekten ein besonderes Augenmerk auf Regionalität und lokale Wertschöpfung. Material- und zugehörige Transportkosten machen mehr als 50% der Gesamtkosten eines asphaltierten Pumptracks aus. Wir lassen uns konsequenterweise von den lokal ansässigen Firmen beliefern und leihen uns auch die Maschinen vor Ort aus. Das schafft lokale Wertschöpfung und schont die Umwelt aufgrund kurzer Transportwege.


Die Errichtung unserer Asphaltpumptracks dauert übrigens im Regelfall nur 2 bis 3 Wochen (je nach Größe und Witterung). Eine Projektlaufzeit von der Planung und Angebot bis zur Fertigstellung ist in 1 bis 2 Monaten problemlos möglich.

Bereit einen Pumptrack auch in Ihrer Gemeinde zu installieren?

ALLIANCE ASE GmbH

SCHIEDERMAYRSTRASSE 7

4560 KIRCHDORF AN DER KREMS


Tel: +43 699 19090569

E-mail: georg@aliansa.eu